Technik und Wissen

Hallenheizung mit Lufterhitzer und Wärmepumpe

Hallenheizung mit Lufterhitzer und Wärmepumpe

Ob Hallen für Industrie, Lager oder Gewerbe – das Gebäudeenergiegesetz verändert die Regeln der Klimatisierung von Großräumen. Wärmepumpenbetriebene Hallenheizungen sind im Neubau mittlerweile Standard. Auch bei Sanierungen sind sie die erste Wahl. Die Kombination aus Lufterhitzern und Wärmepumpen ermöglicht Ihnen eine effiziente Wärmeversorgung in mono- und bivalenter Ausführung.

REACH-Verordnung und PFAS: Bedeutung und Auswirkungen der Verbote

REACH-Verordnung und PFAS: Bedeutung und Auswirkungen der Verbote

Aktuell wird durch die ECHA (Europäische Chemikalienagentur) an einer Beschränkung für die Verwendung von PFAS (Per- und polyfluorierte Alkylverbindungen) gearbeitet.

Büroklimatisierung mit Fan Coil Venkon XL und Luftdurchlässen

Büroklimatisierung mit Fan Coil Venkon XL und Luftdurchlässen

Bei Projektanforderungen mit hohem Heiz- und Kühlbedarf, also einem hohem Leistungsbedarf bei erhöhter externer Pressung, kommen Venkon XL Fan Coils zum Einsatz.

Ein perfektes Duo bilden sie zusammen mit Luftdurchlässen.

Novellierung F-Gase-Verordnung 2023/2024

Novellierung F-Gase-Verordnung 2023/2024

Die gesamte Branche muss nun mit einem noch schnelleren Ausstieg aus F-Gasen rechnen. Am 30. März 2023 entschied das EU-Parlament über eine Novellierung der F-Gase-Regelung.

Lüftungsgerät mit Luftdurchlässen clever kombinieren

Lüftungsgerät mit Luftdurchlässen clever kombinieren

In der heutigen Zeit, in der wir uns mehr denn je der Qualität unserer Raumluft bewusst sind, spielt die Lüftungstechnik eine entscheidende Rolle. Bei unserem fortschrittlichen Lüftungsgerät KaCompact KG, das mit einer effizienten Wärmerückgewinnung ausgestattet ist, setzen wir auf innovative Lösungen für die Frischluftzufuhr. Hierbei spielen am Ende auch die richtigen Luftdurchlässe im Raum eine entscheidende Rolle, um verbrauchte Raumluft durch frische Außenluft zu ersetzen.

Torluftschleier: schnell sparen mit behaglichem Hallenklima

Torluftschleier: schnell sparen mit behaglichem Hallenklima

Wer kennt ihn nicht, den Warmluftstrahl von oben bei geöffneten Türen oder Toren? Dort im Einsatz sind Luftschleier. Gerade im Industriebereich ist es unvermeidlich, dass Tore häufig geöffnet und geschlossen werden oder sogar länger geöffnet bleiben. Torluftschleier sind hier das Mittel der Wahl, um Tore in der kalten Jahreszeit effizient vor einem Kaltlufteinfall zu schützen und die wertvolle Wärme in der Halle zurück zu halten.

Effiziente Lösungen für Handelsketten

Effiziente Lösungen für Handelsketten

Die fortlaufend steigenden Energiekosten sowie neue Verordnungen und technische Weiterentwicklungen stellen Betreiber von Supermärkten, Discountern, Non-Food- und Baumärkten immer wieder vor die Herausforderung, ihr Energiekonzept zu überdenken. Schlussendlich muss jede Filiale beheizt und gekühlt, be- und entlüftet, ggf. entfeuchtet und vor Außenluftstörgrößen am Eingang geschützt werden. Der Bau und Betrieb muss wirtschaftliche und energetische Ziele erfüllen. Außerdem sollten sich Kundinnen und Kunden sowie die Mitarbeitenden wohlfühlen.

Deckenkassetten und Wandgeräte mit Wärmepumpe kombinieren -  so einfach ist das

Deckenkassetten und Wandgeräte mit Wärmepumpe kombinieren - so einfach ist das

Das Bedürfnis nach Klimatisierung in Gebäuden, insbesondere dem Kühlen von Räumen, hat in den letzten Jahren ohnehin zugenommen. Viele Gründe sprechen für eine gut geplante Gebäudeklimatisierung. Es spielt Nutzern, Handwerkern und Fachplanern in die Karten, dass Wärmepumpen sowohl die Heiz- als auch Kühlfunktion mitbringen.

Bauheizer kaufen und Baufortschritt sichern

Bauheizer kaufen und Baufortschritt sichern

Kampmann Bauheizer sorgen für die notwendige Wärme auf der Baustelle. Fachhandwerker, Bauleiter und Bauherr profitieren von zahlreichen Vorteilen dieses wassergeführten Systems. Bei der Frage nach Mietwärme oder Einmalinvestition sollten Bauverantwortliche an die schnelle Amortisation gekaufter Bauheizer denken. In diesem Artikel lesen Sie ein entsprechendes Rechenbeispiel.

Heizkörper für Wärmepumpen im Vergleich

Heizkörper für Wärmepumpen im Vergleich

Es ist ein doppeltes Dilemma, das eigentlich keines sein muss: Hausbesitzer fühlen sich überfordert mit der Frage nach dem besten zukünftigen Heizsystem und Fachhandwerker fehlt die politische Planungssicherheit, um Ihre Kunden richtig beraten zu können.Mit einem Systemvergleich und anschließender Beispielrechnung bauen wir Unsicherheiten ab und zeigen, wie im Gebäudebestand der Umstieg auf ein Wärmepumpensystem gelingt.

Kompaktlüftung vs. frei geplantes Zentrallüftungsgerät

Kompaktlüftung vs. frei geplantes Zentrallüftungsgerät

Sie planen die Lüftungstechnik für jedes Projekt neu? Jedes Mal werden individuell konfigurierte Lüftungsgeräte in Betrieb genommen? Das muss nicht bei jedem Gebäude so sein. Warum und wo es sich lohnt auf Standardgeräte zurückzugreifen und ab wann individuell geplant werden sollte, das erklären wir Ihnen – auch anhand eines Auslegungsbeispiels.

Kompaktlüftung im System

Kompaktlüftung im System

Sie planen die Klimatisierung im Bereich Verbrauchermarkt, Gastronomie oder Bürogebäude und sind dabei auch auf der Suche nach einer geeigneten und einfach zu konfigurierenden Lüftungsanlage? Warum nicht alles aus einer Hand beziehen und dabei von jahrzehntelanger Expertise und einem Service von A bis Z profitieren.

BEG-Förderung sinnvoll einsetzen

BEG-Förderung sinnvoll einsetzen

Seit 2021 gibt es die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG), die die bisherigen Programme KfW Förderung und BAFA-Förderung zusammenführt. Hierbei werden sowohl Einzelmaßnahmen als auch Sanierungskonzepte im Bestand oder Neubau gefördert, die die Energieeffizienz eines Gebäudes erhöhen. Hier lohnt sich der Umstieg auf ein Niedertemperatursystem, das seine Vorteile jedoch erst beim Einsatz sparsamer Raumgeräte voll ausspielt.

Drei Bausteine zum besten Hallenklima-Konzept

Drei Bausteine zum besten Hallenklima-Konzept

Planen Sie die energetische Sanierung einer Bestandshalle oder die technische Gebäudeausrüstung für einen Neubau? Wir unterstützen Sie dabei und liefern eine perfekt auf Sie zugeschnittene Lösung. Dafür geben wir Ihnen drei Bausteine an die Hand. Sie entscheiden, zu welchem Zeitpunkt und in welchem Umfang Sie unsere Unterstützung benötigen.

Lüftung einfach gemacht mit Kompaktlüftungsgeräten

Lüftung einfach gemacht mit Kompaktlüftungsgeräten

Wie oft haben Sie in Ihren Projekten die Lüftung realisiert? Nicht Ihre Baustelle? Mit unserem KaCompact KG können Sie das ändern. Damit starten Sie jetzt schnell und einfach auch in der Lüftung durch. Möglich macht dies unser Standardprogramm, bei dem bereits alles für Sie durchdacht ist.

Die Ökobilanz unserer Produkte

Die Ökobilanz unserer Produkte

Als Schlüsselbranche für die Energiewende und somit mit enormer Verantwortung für kommende Generationen besitzt die Technische Gebäudeausrüstung einen großen Hebel für eine nachhaltige Entwicklung des Gebäudesektors. Um dem Rechnung zu tragen, möchten planende TGA-Experten Produkte einsetzen, die Ressourcen schonen und CO2 einsparen.

Neues Designgerät Ultra Allround für offene Decken

Neues Designgerät Ultra Allround für offene Decken

Kampmann Lufterhitzer sorgen für ein optimales Klima und Behaglichkeit im Aufenthaltsbereich. Um auch dem gesteigerten Anspruch an das Design Rechnung zu tragen, haben wir nicht nur technisch, sondern auch optisch einen echten Allrounder entwickelt: Unser neues Design-Deckengerät Ultra Allround.

Wärmepumpen-Heizkörper PowerKon LT

Wärmepumpen-Heizkörper PowerKon LT

Heizen und Kühlen mit Wärmepumpen in Bestand und Neubau - Der PowerKon LT ist bestens für den Umstieg von einer Öl- oder Gasheizung auf eine Wärmepumpe im Neubau und in bestehenden Häusern geeignet. Je nach Leitungsnetz und individuellem Komfortwunsch profitieren Sie sogar von einer Kühlfunktion.

Heiz- und Klimageräte für Wärmepumpen

Heiz- und Klimageräte für Wärmepumpen

Wir begleiten Sie mit einer der größten Produktpaletten von Geräten, die wärmepumpengeeignet sind – oder eben "Heat Pump ready".

Unser Label für Ihr zukunftssicheres Heiz- und Kühlsystem.

Nachhaltiges Hotelklima mit Wärmepumpen

Nachhaltiges Hotelklima mit Wärmepumpen

Der Gebäudesektor soll jährlich sechs Prozent seiner Emissionen senken. 2021 wurden drei Prozent eingespart, 2022 waren es 5,3 Prozent (sechs Millionen Tonnen CO2 auf nun 112 Millionen Tonnen CO2). Ab 2024 soll in der Regel eine neu installierte Anlage zu mindestens 65 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden.

Immer digitaler. Immer persönlicher.

Immer digitaler. Immer persönlicher.

Udo Scheyk, Geschäftsleiter für Kundenkommunikation bei Kampmann, hat zusammen mit der Denkfabrik 2b AHEAD eine Zukunftsstudie initiiert. Das Thema: Kundenkommunikation 2030.

Energisch: Handelsketten denken um

Energisch: Handelsketten denken um

Alles wird teurer. Das gilt auch für die Betreiber von Supermärkten, Discountern, Non-Food- und Baumärkten, also von Handelsketten. Hier sind vor allem die massiv gestiegenen Kosten für Energie ein Faktor. Und das sorgt für einige Widersprüche: Die Märkte wollen weniger heizen und lüften, um Energie zu sparen. Richtig lüften ist in Pandemie-Zeiten aber wichtiger denn je.

Wärmepumpen für Hallen im Bestand und Neubau

Wärmepumpen für Hallen im Bestand und Neubau

Durch die Kombination von Lufterhitzern mit Wärmepumpen können Sie bei der Beheizung von Großräumen, Industriehallen oder Verkaufsräumen im Vergleich zu gasbetriebenen Systemen langfristig Kosten sparen und zugleich den CO2-Ausstoß senken.

Raumluftströmungslabor: Planungen realistisch simulieren

Raumluftströmungslabor: Planungen realistisch simulieren

Im Raumluftströmungslabor des Kampmann Forschung & Entwicklung Center (FEC) werden normgerechte Messungen nach DIN EN 442 und DIN EN 16430 durchgeführt. Die Messungen umfassen sowohl Standard-Normmessungen als auch den Aufbau projektbezogener (Raum-)Situationen nach Kundenwunsch.

Verlässliche Leistungsdaten bei jedem Auslegungspunkt

Verlässliche Leistungsdaten bei jedem Auslegungspunkt

Die Leistungsmessungen von Unterflurkonvektoren werden in der Norm DIN EN 16430 mit Standardsystemtemperaturen geregelt. Jedoch gibt es hier auch Schwächen, denn die Norm deckt physikalisch bedingte Leistungseinbußen bei niedrigen Wasservolumenströmen aufgrund veränderter Systemtemperaturen nicht realistisch ab. 

Hallensimulation: Niedertemperatur mit Wärmepumpen

Hallensimulation: Niedertemperatur mit Wärmepumpen

Wie wird eine Halle richtig beheizt? Welche Aspekte müssen dabei berücksichtigt werden, um im Niedertemperaturbereich mit Wärmepumpen und ohne Zugluftrisiko zu klimatisieren? Diese und weitere Fragen klären wir mit einem Rechenbeispiel und mit Simulationen.

Wartung und Filterwechsel bei Geräten für die Raumklimatisierung

Wartung und Filterwechsel bei Geräten für die Raumklimatisierung

Warum es sich lohnt die Wartungsintervalle stets frühzeitig im Blick zu haben oder einen Wartungsvertrag abzuschließen.

Aufgeweckte Gäste kennen ihren Fußabdruck

Aufgeweckte Gäste kennen ihren Fußabdruck

Für das Klima, für den Gast: Machen Sie ihr Serviced Apartment Haus oder Hotel zukunftssicher mit nachhaltigen Klimasystemen.

Lufterhitzer mit KaMAX Luftauslass

Lufterhitzer mit KaMAX Luftauslass

Lufterhitzer sind sehr gut geeignet, um einem Phänomen zu begegnen, das in Industriehallen häufig auftritt: Stauwärme unter der Hallendecke. Hier setzen wir unseren KaMAX-Luftauslass (Kampmann-Multi-Air-miX) ein, der besonders bei hohen Hallen einen Wärmestau abbaut und damit einen Energieverlust verhindert.

Neue Kältemittelverordnung zur Begrenzung des Klimawandels

Neue Kältemittelverordnung zur Begrenzung des Klimawandels

Es steht fest, dass der Ausstieg aus den F-Gasen durch einen verschärften Phase-down nun deutlich beschleunigt wird. In der Verordnung von 2015 wurde der Phase-down bis 2032 festgelegt. Dieser wird mit der neuen Verordnung noch einmal verschärft und bis 2050 fortgeschrieben mit dem Verbot aller F-Gase.

Neue Deckenkassette KaCool D HY

Neue Deckenkassette KaCool D HY

Ab sofort wird unser Produktportfolio um eine weitere Deckenkassette für Räume mit abgehangenen Decken erweitert. Der Fan Coil KaCool D HY wurde speziell für Einsatzorte wie beispielsweise öffentliche Gebäude, Bürogebäude, Arztpraxen und auch Therapieeinrichtungen entwickelt.

Kühlung ohne Kältemittelschein – Möglichkeiten der Klimatisierung kennenlernen

Kühlung ohne Kältemittelschein – Möglichkeiten der Klimatisierung kennenlernen

Sie haben bisher wenig Erfahrung in der Gebäudekühlung und möchten dennoch Ihren Kunden Klimatisierungssysteme anbieten? Wie das möglich ist, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Lufterhitzer als energetisches Niedertemperatursystem

Lufterhitzer als energetisches Niedertemperatursystem

Senken Sie mit unseren Tipps und Empfehlungen sowohl die Energiekosten als auch den CO2-Fußabdruck zur Erreichung der Klimaziele Ihrer Kunden.

Kühl- und Heizdeckensysteme im Vergleich

Kühl- und Heizdeckensysteme im Vergleich

Kühl- und Heizdeckensysteme für die Decke stellen ein Komfortklima her, das höchsten Anforderungen an die Behaglichkeit und Akustik entspricht. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten und die Unterschiede vor.

Ganzheitliche Produktoptimierung

Ganzheitliche Produktoptimierung

Der Fan Coil KaDeck ist bereits seit 2016 ein Kampmann-Erfolgsprodukt.

Wie wird ein Unterflurkonvektor Katherm HK E hergestellt?

Wie wird ein Unterflurkonvektor Katherm HK E hergestellt?

Der komplexe und hochautomatisierte Weg eines Katherm von der Konstruktion bis zur Fertigung.

Schulräume pandemiegerecht lüften

Schulräume pandemiegerecht lüften

Sinnvolle Lüftungs- und Wärmerückgewinnungssysteme für Schulklassen, unter Pandemiebedingungen

Anleitungen und Schaltpläne jederzeit schnell zur Hand

Anleitungen und Schaltpläne jederzeit schnell zur Hand

Mit unserer Seriennummernsuche müssen Sie sich zukünftig keine Gedanken mehr über eine korrekte Ablage der Dokumente machen.

Behaglichkeit in die Praxis umgesetzt

Behaglichkeit in die Praxis umgesetzt

Jahrzehntelange Erfahrungen und beste Produkte sorgen bei Kampmann für effiziente Lösungsansätze für verschiedenste Einsatzbereiche. Natürlich individuell auf die Anforderungen des Kunden ausgerichtet, um am Ende das beste Wohlfühlklima zu erreichen.

Geballtes Wissen rund um das Thema Kühlung

Geballtes Wissen rund um das Thema Kühlung

In zahlreichen Artikeln haben wir uns dem Thema Kühlung gewidmet. Wählen Sie einfach aus unserer Übersicht die für Sie interessanten Themen aus.

Behaglichkeit – gefühltes oder messbares Ziel? 

Behaglichkeit – gefühltes oder messbares Ziel? 

„In diesem Raum fühle ich mich wohl.“ Ein größeres Kompliment könnte man TGA-Planern nicht machen. Sind doch viele Faktoren zu beachten, um eine (thermische) Behaglichkeit herzustellen.

Neues dezentrales Lüftungsgerät WZA

Neues dezentrales Lüftungsgerät WZA

Der Bedarf, die Schulgebäude mit einer ausreichenden Belüftung der Räume auszustatten und damit für gute Raumkonditionen zu sorgen, ist enorm. Gedeckt wird er nur durch Systeme, die auf die Revitalisierung von Bestandsschulen ausgelegt sind.

Deckenkassette KaCool D HC für Reinräume

Deckenkassette KaCool D HC für Reinräume

Als erstes Unternehmen am Markt möchten wir Ihnen eine Produktneuheit vorstellen, die als Deckenkassette die Anforderungen an die DIN 1946-4 erfüllt: den KaCool D HC (Healthcare). Dieser Fan Coil zum Heizen und Kühlen erfüllt alle Lufthygiene-Anforderungen und wurde speziell für den Bereich Healthcare entwickelt. 

Klimatisierung mit Kaltwassererzeugern

Klimatisierung mit Kaltwassererzeugern

Als Akteure in der TGA-Branche stellen wir alle fest, wie sehr sich der Klimatisierungsmarkt in den letzten Jahren gewandelt hat. Die Nachfrage hat enorm zu genommen. Gleichzeitig liegt der Fokus, auch EU weit, immer mehr auf Klimafreundlichkeit und umweltschonenden Kühlsystemen. Daraus resultieren technische Veränderungen, die bei der Planung zukunftsorientiert berücksichtigt werden müssen.

Wie kommt die Frischluft in den Raum?

Wie kommt die Frischluft in den Raum?

Wir bieten für jedes Produkt in der Unterflurkonvektoren-Familie die Möglichkeit, Zuluftkanäle zu ergänzen. Grundsätzlich bieten wir zwei Möglichkeiten Unterflurkonvektoren mit der Funktion Zuluft zu ergänzen. 

Für jeden Raum der passende Lufterhitzer

Für jeden Raum der passende Lufterhitzer

Als einziger Hersteller auf dem Markt deckt Kampmann mit Lufterhitzern ein Leistungsspektrum von 6,5 bis 89 kW ab und bietet mit seiner Produktauswahl für jeden Raum das passende Gerät. Darauf können Sie sich verlassen!

Kühlung mit den Unterflurkonvektoren Katherm HK und ID

Kühlung mit den Unterflurkonvektoren Katherm HK und ID

In diesem Artikel möchten wir Ihnen die beiden Unterflurkonvektoren Katherm HK und ID vorstellen. Beide Produkte bieten die Funktionen Heizen und Kühlen und können auf Wunsch Zuluft in den Raum einbringen. Jedoch ist die Ausführung bei beiden unterschiedlich.

Varianten für Katherm Unterflurkonvektoren

Varianten für Katherm Unterflurkonvektoren

Das Angebot der Katherm Unterflurkonvektoren ist groß und wurde bereits in unzähligen Projekten eingebaut. Wir sind Markführer in diesem Bereich und haben jahrzehntelange Erfahrung.

Venkon Fan Coils jetzt mit HEPA-Filter erhältlich

Venkon Fan Coils jetzt mit HEPA-Filter erhältlich

Damit nun auch Venkon Fan Coils (Raum-Umluftgeräte) für den Abbau von Viren in der Raumluft sorgen, werden auf Wunsch HEPA-Filter der Güteklasse H14 nachgerüstet. Auch Neugeräte können auf Wunsch mit diesem Zubehör ausgestattet werden.

Effektives Zeitmanagement für Projektleiter der TGA-Branche

Effektives Zeitmanagement für Projektleiter der TGA-Branche

Kampmann Kampus-Coach Daniel Grundke gibt seine TOP 5-Empfehlungen aus seiner über 20 jährigen Erfahrung mit Zeitmanagement in Arbeitskontexten.

TOP Lufterhitzer mit EC-Technologie

TOP Lufterhitzer mit EC-Technologie

Der TOP Lufterhitzer ist ein wahres Kampmann-Traditionsprodukt. Die Kernidee ist bis heute top und dennoch wird das Produkt, wie die gesamte Lufterhitzer-Reihe, ständig weiterentwickelt und Verbesserungen umgesetzt. Konsequent wurden nun alle Produkte auf EC-Ventilatoren umgestellt. 

Raumtemperierung mit Unterflursystemen

Raumtemperierung mit Unterflursystemen

Bei jedem modernen Neubau mit bodentiefen Fensterflächen stellt sich die Frage, wie die entsprechenden Räumlichkeiten beheizt, gekühlt oder, wenn gewünscht, gelüftet werden sollen. Kampmann bietet als Marktführer im Bereich der Unterflurkonvektoren architektonisch und technisch perfekte Lösungen für eine gute bedarfsorientierte Raumtemperierung.

EC-Ventilatoren in der Lüftungstechnik

EC-Ventilatoren in der Lüftungstechnik

Kampmann hat seine gesamte Lufterhitzer-Serie konsequent auf EC-Technologie umgestellt. Was sind die Gründe für diesen mutigen Schritt in die Zukunft und welche Vorteile ergeben sich daraus?

Glossar Heizen - Kühlen - Lüften

Glossar Heizen - Kühlen - Lüften

Kurze Erläuterungen der Grundbegriffe der Klimatechnik.

Luftreiniger für Gewerbe und Privat

Luftreiniger für Gewerbe und Privat

Filtern Sie mit dem Luftreiniger von Kampmann bis zu 99,995 % aller Viren, Bakterien und Allergene aus der Raumluft. 

Fragen zum Thema Gebäudeklimatisierung und Corona

Fragen zum Thema Gebäudeklimatisierung und Corona

Wir haben Ihnen hier Antworten auf die drängendsten Fragen rund um die Klima- und Raumlufttechnik zusammengefasst.

Der richtige Umgang mit Klimaanlagen während Corona

Der richtige Umgang mit Klimaanlagen während Corona

Das Informationsbedürfnis rund um den richtigen Betrieb von Klimaanlagen in der aktuellen Zeit ist groß. Grundsätzlich gilt, dass sich das Virus durch Tröpfchenübertragung verbreitet. Eine Übertragung rein über die Luft ist nicht zu beobachten.

TOP C – der kühle Mehrwert im Sommer

TOP C – der kühle Mehrwert im Sommer

Die Anforderungen neben der Umsetzung einer Hallen-Warmluft-Lösung auch kühle Luft in die Halle zu bringen, steigen. Der TOP C ist hier das Produkt der Wahl. 

Dürfen wir vorstellen? Die Neuen: MDA und SDA!

Dürfen wir vorstellen? Die Neuen: MDA und SDA!

Hinter zwei Abkürzungen verbergen sich Produkte mit einer Fülle von möglichen Einsatzbereichen. Entdecken Sie auch die neuen Möglichkeiten in der Installation von Lüftungskanälen oder Luftauslässen.

Kühlung mit Kaltwasser endlich einfach

Kühlung mit Kaltwasser endlich einfach

Mit der Hydraulikbox wird die Installation von Kaltwassersätzen/Wärmepumpen erheblich erleichtert. Somit wird dem Heizungstechniker wertvolle Planungs- und Montagezeit erspart und die Erweiterung des eigenen Angebotes um Kühllösungen wird endlich attraktiv.

Ein Unterflurprojekt mit natürlicher Konvektion? – Na klar!

Ein Unterflurprojekt mit natürlicher Konvektion? – Na klar!

Der architektonische Trend großflächiger Glasfassaden ist ungebrochen. Lichtdurchflutete Räume und der ungehinderte Blick nach draußen sind sehr beliebt. Für die Klimatechnik stellt dies die Anforderung, ebendiesen Blick nicht zu versperren. Hier bieten Unterflurkonvektoren vor bodentiefen Fenstern eine gute Lösung. 

Kombidurchlässe - Funktionalität an jedem Einbauort

Kombidurchlässe - Funktionalität an jedem Einbauort

Oftmals werden in modernen Büroräumen überdimensionierte Luftdurchlässe platziert. Dabei bieten Kombi-Schlitzdurchlässe nicht nur sehr dezentes Design, sondern auch Zu- und Abluftdurchlass in einem Gerät.

Wetterextreme entspannt einplanen

Wetterextreme entspannt einplanen

Die einschlägigen Normen zu Heiz- und Kühllastberechnungen sind nicht auf Wetterspitzen ausgelegt. Dabei werden z.B. Außentemperaturen um 40 °C immer häufiger. Mit neuen intelligenten Ventilatorserien lassen sich Hitze- und Kältespitzen abfangen. Und das bei normgerechter Auslegung z. B. mit dem runderneuerten Venkon Fan Coil.

Modulares Badsystem von SanMOD mit Venkon

Modulares Badsystem von SanMOD mit Venkon

Kampmann sorgt mit Fan Coil Venkon für behagliches Klima in modularen Badsystemen von SanMOD®.

Kaltwassererzeuger jetzt mit Kältemittel R32

Kaltwassererzeuger jetzt mit Kältemittel R32

Mehrere Modelle der Kaltwassererzeuger‑Serie KaClima wurden auf das Kältemittel R32 umgestellt. Somit steigern die Geräte weiter die Planungssicherheit für eine umweltfreundlichere Klimatisierung mit niedrigem Global Warming Potential (GWP).

Ka2O – Das regenerative und modulare Kühlsystem

Ka2O – Das regenerative und modulare Kühlsystem

Die Natur ist das Vorbild, das Prinzip genial-einfach und die Anwendung raffiniert wie bei keinem anderen System zur indirekten Verdunstungskühlung: die Ka2O-Modulbauweise für RLT-Anlagen. Das System realisiert bis zu 20 K Abkühlung der Außenluft unabhängig von ihrer Ausgangtemperatur.

Eine runde Sache: Luftauslässe mit Strahlkraft

Eine runde Sache: Luftauslässe mit Strahlkraft

Luftauslässe machen etwas ganz Banales: Sie lassen Luft aus. Sie sind das simple Ende eines komplexen Systems zur Erzeugung von Behaglichkeit. Oder?

Fördergelder für indirekte Verdunstungskühlung

Fördergelder für indirekte Verdunstungskühlung

Durch die Aktualisierung der Bafa-Förderrichtlinie Kälte-Klima werden nun auch Systeme zur indirekten Verdunstungskühlung in RLT-Anlagen bezuschusst, weil die Technologie eine effiziente und umweltfreundliche Möglichkeit zur Kühlung von Gebäuden darstellt.

Heizen und Kühlen mit Kältemitteln

Heizen und Kühlen mit Kältemitteln

Die Kampmann GmbH bietet Produkte in vielfältigen Ausführungen zur Beheizung, Klimatisierung, sowie Be- und Entlüftung von Gebäuden zur Verwendung mit Kältemitteln an.

Bodenkanalheizungen - Gutes Klima und klarer Blick

Bodenkanalheizungen - Gutes Klima und klarer Blick

Unterflurkonvektoren sind erste Wahl für anspruchsvolle Räume mit bodentiefen Fensterflächen. Als Marktführer in diesem Segment bietet Kampmann eine Vielzahl von Ausführungsvarianten.

Zeit zu kühlen - Chance für das SHK-Handwerk

Zeit zu kühlen - Chance für das SHK-Handwerk

Seit einigen Jahren wächst der Klimatisierungsmarkt rasant. Ein großer Teilbereich wird dabei von Direktverdampfungsanlagen wie Split-Klima oder VRV/VRF-Anlagen dominiert. 

Natürliches Kältemittel CO2

Natürliches Kältemittel CO2

Für ein nachhaltiges Handeln unterstützt die Kampmann GmbH den Trend zu Kältemitteln mit niedrigem Treibhauspotenzial.

Das Hybrid Eco System

Das Hybrid Eco System

Beim HYBRID ECO System handelt es sich um eine Zwei-Richtung-Lüftungsanlage (ZLA) mit effizienter Wärmerückgewinnung. Allerdings erfolgt bei diesem System die Temperierung über dezentrale Geräte im Rauminneren.

ErP: Konsequenzen für Lüftungsanlagen

ErP: Konsequenzen für Lüftungsanlagen

Seit dem 01.01.2016 werden wichtige Anforderungen an Lüftungsanlagen gestellt, die ab dem Jahr 2018 nochmals erweitert wurden. 

Induktionsgeräte vs. Fan Coils

Induktionsgeräte vs. Fan Coils

Aufgrund der geringen Schallemissionen von Induktionsgeräten und Ventilatorkonvektoren (Fan Coils) handelt es sich bei den beiden Systemen um häufig gewählte Lösungen zur dezentralen Hotelklimatisierung.

Einmal Tropen, bitte!

Einmal Tropen, bitte!

Wohlfühlklima bei 34 Grad – große Luftmengen clever regeln. Euskirchen. Ein Ort mit immerhin gut 57.000 Einwohnern. Aber ohne der Stadt zu nahe treten zu wollen – wenn man nicht gerade aus dem Rheinland stammt, dann muss man schon mal nachsehen, wo Euskirchen eigentlich liegt. 

Neue Lösung zur Abschirmung von Frischetheken

Neue Lösung zur Abschirmung von Frischetheken

Laut DIN 10505 müssen Frischetheken lufttechnisch abgeschirmt werden. Das funktioniert. Nur sorgt das System auch für unerwünschte Zugerscheinungen hinter der Theke.

Zwei Buchstaben für noch mehr Komfort: AF

Zwei Buchstaben für noch mehr Komfort: AF

Kampmann hat seine Deckenkassette KaCool D überarbeitet. Deckenkassetten sind ein Klassiker zur Klimatisierung von Bürogebäuden, Hotels, Ausstellungs- und Verkaufsräumen.

Kleines Wort ganz groß: NANO!

Kleines Wort ganz groß: NANO!

Der Klassiker Katherm QK wird nun durch Katherm QK nano ergänzt Der Impuls für den Nano kam aus London: Hier, wie auch in vielen Exportmärkten, variiert die Fußbodenaufbauhöhe zwischen 400 Millimetern bei Gewerbebauten und nur 100 Millimetern bei Wohnungsbauten.