NOVA Apparate GmbH

Eine starke Marke der Kampmann Gruppe

Der Name NOVA steht in der Klima-Branche europaweit für höchste Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit. Das Streben nach dem „Neuen“ und ein produktives Klima prägen die Arbeit der NOVA Apparate GmbH. Unsere fachliche Kompetenz stellen wir in den Dienst unserer Kunden und Partner.

Denn unser Aushängeschild ist die individuelle Beratung, in der wir immer die optimale Lösung entwickeln. Dabei greifen wir auf unser breites Produktspektrum zentraler Klimatechnik zu.

  

Bei NOVA im baden-württembergischen Donaueschingen arbeiten derzeit 155 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer Produktionsfläche von ca. 12.000 Quadratmetern.

2017 führt NOVA  eine völlig neue Gehäusetechnologie in den Markt ein, die dem Kunden erhebliche Vorteile bietet. Auch aufgrund seiner Gerätelinien wie der NOVA HighLine mit Ka2O-Technologie gehört NOVA zu den innovativsten RLT-Geräteherstellern.

RLT-Gerät
RLT-Geräte

RLT-Gerät

Grenzenlose Raumlufttechnik - individuell konfigurierbare Vollklimaanlagen
RLT-Geräte

RLT-Gerät

Grenzenlose Raumlufttechnik - individuell konfigurierbare Vollklimaanlagen

Kampmann Heute

Fördergelder für indirekte Verdunstungskühlung

Durch die Aktualisierung der Bafa-Förderrichtlinie Kälte-Klima werden nun auch Systeme zur indirekten Verdunstungskühlung in RLT-Anlagen bezuschusst, weil die Technologie eine effiziente und umweltfreundliche Möglichkeit zur Kühlung von Gebäuden darstellt.

Sind Sie ein Frischluftfanatiker, Herr Honer?

Sind Sie ein Frischluftfanatiker, Herr Honer?

Die NOVA Apparate GmbH aus Donaueschingen am Rande des Schwarzwaldes ist Spezialist für Klimaanlagen größeren Zuschnitts. So wurden im Kö-Bogen in Düsseldorf RLT-Geräte mit einem Gesamt-Volumenstrom von 465.000 m³/h installiert.

Neues Klima

Neues Klima

Die Kooperation der beiden Klimaspezialisten Kampmann und NOVA beschert der TGA-Branche große Vorteile. Eigentlich lag es ja auf der Hand: Kampmann und NOVA bilden einfach ein perfektes Paar.

„Bretterbude“ ist Hotelimmobilie des Jahres 2017

„Bretterbude“ ist Hotelimmobilie des Jahres 2017

Eine 17-köpfige interdisziplinär besetzte Jury kürte die „Bretterbude“ in Heiligenhafen zur „Hotelimmobilie des Jahres“. Der Award geht jedes Jahr an ein herausragendes Hotelkonzept, das sich durch einen gelungenen Mix aus Architektur, Gestaltung und Innovation vom Wettbewerb abhebt.

Seminare

Do 30.01.2020

Grundlagen Heizungshydraulik

Hydraulik in heizungstechnischen Anlagen

Münster

Do 06.02.2020

VDI 2078 und Kühlsysteme

Grundlagen & Lösungen, Hydraulik und Kühllastberechnung nach VDI 2078

Mainz

Do 06.02.2020

Klimatechnik Grundlagen

Klimatisierung von Gebäuden unter Einbeziehung aktueller Normen

Gelsenkirchen

Do 13.02.2020

Bauvertragsrecht

Erste Erfahrungen bei der Umsetzung des neuen BGB-Baurechts

Hamburg

Do 13.02.2020

Hydraulik in Kaltwasser- und Lüftungssystemen

Praxisseminar zur korrekten Anbindung und Fehlervermeidung

Lingen