Lufterhitzer: Vielseitige Lösungen für effiziente Klimatisierung – Heizen und Kühlen vereint

Als Wand- oder Deckengerät zur Heizung, Kühlung oder Lüftung in Großräumen, Industriehallen und Verkaufsräumen.

  • Heizen und Kühlen mit einem Gerät – ob in der Industrieanwendung oder als System mit Komfort in Verbrauchermärkten und exklusiven Großräumen
  • zukunftssichere EC-Technologie für einen energieeffizienten und ErP-konformen Betrieb
  • Steuerung on-board: Die EC-Technik bringt die Steuerelektronik für die simple und komfortable Regelung bereits mit
  • Lufterhitzer als Komponente in hybriden Lüftungssystemen: zentral lüften, dezentral Temperieren
TIP

TIP

Wand- und Deckengeräte, die einfache Lösung.
TOP

TOP

Wand- und Deckengeräte, die Hallen-Warmluft-Lösung für fast alle Anforderungen.
TOP Ex

TOP Ex

Wand- und Deckengeräte für den Einsatz in explosionsgeschützten Bereichen
TOP C

TOP C

Wandgeräte zur Hallenkühlung für mehr Komfort in Industrie und Lager
Ultra Allround
NEU!

Ultra Allround

Deckengerät zur Heizung, Kühlung, Lüftung in exklusiven Großräumen.
Ultra

Ultra

Deckengerät zur Heizung, Kühlung, Lüftung in exklusiven Großräumen.
Bauheizer EC

Bauheizer EC

Mobil einsetzbar - als Rohbauheizung oder zur Bautrocknung.
Bauheizer AC

Bauheizer AC

Mobil einsetzbar - als Rohbauheizung oder zur Bautrocknung.
Resistent

Resistent

Lufterhitzer als Wand- und Deckengerät, korrosionsbeständig für extreme Einsatzbereiche.
Hybrid ECO

Echte Teamplayer

Hybrides Lüftungskonzept

Hybride Lüftungssysteme sind Zwei-Richtung-Lüftungsanlagen mit effizienter Wärmerückgewinnung. Allerdings erfolgt die Temperierung über dezentrale Geräte im Rauminneren und nicht über das zentrale Lüftungsgerät (RLT-Gerät). Primärluft wird nur bei Bedarf eingeführt. Eine CO2-Sensorik überwacht ebendiesen Bedarf. Andernfalls werden die dezentralen Einheiten mit Sekundärluft betrieben. Hybride Lüftungssysteme sind sinnvoll, da das Transportmedium Wasser effizienter ist als das Medium Luft.

Heatpump ready

Ohne Gas: Wärmepumpen für Hallen

Sie suchen für Ihre Halle eine energieeffiziente zukunftsweisende Heizung ohne Gas? Unsere Lösung hierfür heißt Niedertemperatur. Durch die Kombination von Lufterhitzern mit Wärmepumpen können Sie bei der Beheizung von Großräumen, Industriehallen oder Verkaufsräumen im Vergleich zu gasbetriebenen Systemen langfristig Kosten sparen und den CO2-Ausstoß senken. Die Wärmepumpen versorgen die Lufterhitzer mit Warmwasser im Niedertemperaturbereich und erreichen dabei eine maximale Energieeffizienz. Das System schafft zudem angenehme Temperaturen sowie ein nachhaltig behagliches Klima ohne Zugluft im Aufenthaltsbereich.