Einsatzbereich

Medizin

Mit höchster Präzision und Reinheit – Projektierte Klimalösungen für medizinische Bereiche.
Medizin

Produkte

Die Suche ergab 11 Treffer

SAL35

SAL35

Zu- und Abluftschlitzdurchlass in ein- oder mehrreihiger Ausführung aus Aluminium-Strangpressprofilen
RLT-Gerät

RLT-Gerät

Grenzenlose Raumlufttechnik - individuell konfigurierbare Vollklimaanlagen
KaClima AO 50-124 kW

KaClima AO 50-124 kW

Luftgekühlte Einheit zur Außenaufstellung für den mittleren Leistungsbereich.
DAL358

DAL358

Dralldurchlass mit sternförmig angeordneten Schlitzschienen
SAL50

SAL50

Zu- und Abluftschlitzdurchlass in ein- oder mehrreihiger Ausführung aus Aluminium-Strangpressprofilen
MDCU

MDCU

Kontaktkühl- und Heizdeckensystem als geschlossene Strahlungsdecke für den Einsatz in eine glatte oder perforierte Metalldecke
KaClima AO freie Kühlung

KaClima AO freie Kühlung

Einheit zur Außenaufstellung mit freier Kühlfunktion zur Energieeinsparung.
KaClima AI wassergekühlt

KaClima AI wassergekühlt

Wassergekühlte Einheit zur Innenaufstellung zum Anschluss an einen Trockenkühler.
KaClima AO >143 kW

KaClima AO >143 kW

Luftgekühlte Einheit zur Außenaufstellung für den großen Leistungsbereich.
KaClima AO 17-50 kW

KaClima AO 17-50 kW

Luftgekühlte Kompakteinheit zur Außenaufstellung für den mittleren Leistungsbereich.
KaClima R32 AO 4-16 kW

KaClima R32 AO 4-16 kW

Kaltwassererzeuger und Wärmepumpe mit dem Kältemittel R32 für eine zukunftsorientierte Klimalösung.

Kontakt

Liebe Kunden und Partner,

wer krankheitsbedingt in eine Klinik muss, möchte dem Krankenhaus vertrauen können. Dabei denkt er gewiss nicht als Erstes an die Raumlufttechnik. Aber auch diese spielt in medizinischen Bereichen eine wichtige Rolle: Zum Beispiel um Sauerstoff zuzuführen und schädigende Gase und Geruchsstoffe zu entziehen. Im Mittelpunkt steht die Infektionsprophylaxe, aber auch die Aufrechterhaltung eines gesunden und behaglichen Raumklimas.

Die Anforderungen an die Raumlufttechnik in medizinischen Bereichen sind in der DIN EN 1946-4 geregelt, der RLT-Norm für Hygiene- und Reinraumtechnik. Und selbstverständlich entsprechen unsere Geräte diesen Vorgaben. Aber nicht nur das: Wir erarbeiten für Sie stets die optimale, weil projektspezifische Lösung. Und weil wir das schon lange und auch richtig gut machen (siehe auch meinen Text weiter unten), vertrauen uns Planer und Anlagenbauer schon seit vielen Jahren. Sie haben selbst Bedarf? Sprechen Sie mich gerne an!

Ihr Bernhard Dittrich

Bernhard  Dittrich

Bernhard Dittrich

Gebietsverkaufsleiter