Spezialist für frei projektierte, zentrale RLT-Geräte

Der Name NOVA steht in der TGA-Branche europaweit für höchste Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit in Sachen Raumlufttechnik: NOVA ist Spezialist für frei projektierte, zentrale RLT-Geräte. Knapp 150 Mitarbeiter sind für NOVA aktiv und bieten „steckerfertige“ Lösungen mit integrierter MSR- und Kältetechnik an. Seit 2011 gehört die NOVA Apparate GmbH zur Kampmann Gruppe.

2017
NOVA führt eine völlig neue Gehäusetechnologie in den Markt ein, die dem Kunden erhebliche Vorteile bietet. Auch aufgrund seiner Gerätelinien, wie der NOVA HighLine mit Ka2O-Technologie, gehört NOVA zu den innovativsten RLT-Geräteherstellern.

2011
Die Kampmann GmbH beteiligt sich an NOVA. Damit entsteht eine Kooperation, dank der unsere Kunden und Partner zentrale und dezentrale Klimatechnik aus einer Hand beziehen. Die Geschäftsführung obliegt Patrick Honer und Hendrik Kampmann.

1993
Die neugegründete Abteilung „Kälte- und MSR-Technik“ befasst sich mit der Erweiterung der Produktpalette.

1970er
Die Geschäftszweige „Wassererwärmer“ und „Lüftungs- und Klimageräte“ werden ausgebaut.

1956
Aus der Firma „Heizungsbau Honer“ wird die NOVA Apparate GmbH. Zu dieser Zeit betreibt das Unternehmen Heizungsbau in ganz Deutschland.

1951
Karl Honer gründet die Firma „Heizungsbau Honer“ in Donaueschingen.

Geschäftsleitung NOVA Apparate GmbH

Die Herren der NOVA Geschäftsleitung lächeln in die Kamera, Herr Honer, Herr Kampmann, Herr Kotting und Herr Zimmermann