Das Produkt wurde auf dem
Merkzettel gespeichert.
Sie erreichen den Merkzettel über das rechte Symbol im Menüpunkt Produkte.
Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe, Kassel

Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe, Kassel

Edles Design trifft auf komfortable Wohlfühl-Atmosphäre

Technische Standards auf höchstem Niveau

Bauherr:
Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe, Kassel
 
Projektdaten:
Ort: 34131 Kassel


Merkmale

  • Verschiedene Um- und Anbaumaßnahmen haben den Rang als Top-Adresse des Schlosshotels weiter gestärkt. Die individuell angepasste Kampmann Systemlösung für Hotels erzeugt eine tolle Wohlfühl-Atmosphäre in den verschiedenen Räumlichkeiten.
  • Schmuckstücke des mit vier Sternen ausgezeichneten Hotels sind die neu fertiggestellten Zimmer der Superior-Deluxe Kategorie. Hier sorgen Luftbehandlungsgeräte Venkon EC für komfortable Klimatisierung.
  • Durch die unauffällige Deckenmontage der Venkon EC im Eingangsbereich der Zimmer kommt die hochwertige Ausstattung der Zimmer mit edlen Materialein besonders eindrucksvoll zur Geltung.
  • Die revolutionäre EC-Technologie ermöglicht einen extrem geräuscharmen Gerätebetrieb und spart kräftig Stromkosten.
  • Mit der KaControl-Regelungstechnik und den intuitiv regelbaren KaController Raumbediengeräten steuern die Hotelgäste die Temperatur in den Zimmern ganz nach ihrem persönlichen Klima-Bedarf.
  • Das Kompaktlüftungsgerät Airblock KG zur Be- und Entlüftung verbindet die Vorteile der dezentralen Klimatisierung mit denen der zentralen Wärmerückgewinnung plus Bypassfunktion. Der Airblock KG der Baugröße 40 mit bis zu 5.600 m³/h sorgt für die benötigten Frischluftraten und führt verbrauchte Luft ab. Die Zuluft wird kombiniert in jedem Zimmer über die Ventilatorkonvektoren eingebracht, die Abluft wird klassisch im Badezimmer abgeführt.
  • Die neue Wellness- und SPA-Oase des Schlosshotels lässt keine Wünsche für einen Wohlfühlaufenthalt offen. Der rund 800 m2 große Wellnessbereich mit Saunen, Indoorpool, Fitnessbereich sowie Wellness-, Schönheits- und Treatment-Angeboten passt sich durch Farblicht- und Dufteffekte unterschiedlichen Stimmungen an. Dezente Luftauslässe sind die einzig sichtbaren Details der Be- und Entlüftung. Die Versorgung erfolgt durch das Kompaktlüftungsgerät Airblock KG, einer Kombination aus hoch energieeffizienter Wärmerückgewinnung und Energie sparender EC-Motorentechnik.
  • Neben dem Hotel (Außenaufstellung) ist ein Kaltwassererzeuger Teil der Kampmann Systemlösung. Dank der Aqualogik-Ausführung konnte auf einen Speicher verzichtet werden.


Eingebaute Produkte




Auflistung aller Referenzen anzeigen