Pferdesolarium-von-kampmannPferde-Solarien richtig nutzen 

Kampmann im Interview mit dem Fachmagazin Reiter Revue

Auch für Pferde stellt die feuchte Kälte dieser Jahreszeit eine gesundheitliche Gefährdung dar. Nicht selten führt sie in Kombination mit schweißtreibenden Ausritten zu Verspannungen oder Erkältungen. In vielen Ställen werden daher Pferde-Solarien zur effektiven Prophylaxe eingesetzt.

 

Gerade unter Abwesenheit des natürlichen Sonnenlichts können positive Effekte durch die Wirkung von Solarien erzielt werden. Ob zum Trocknen oder zur Vorbereitung auf physiotherapeutische Behandlungen: Auch in der Pferdeklinik Seehof in Diessen am bayerischen Ammersee, in der Dr. Stefan Rattenhuber ein Rehazentrum für Pferde betreibt, kommt das Solarium täglich zum Einsatz.

 

Das Licht und die Wärme sorgen für ein entspannendes Gefühl der Pferde und stärken die Vitalfunktion der Tiere. Für ein optimales Wellness-Gefühl der Pferde sollte jedoch nicht der Kopf bestrahlt werden und ein Sonnenbad nicht länger als 30 Minuten andauern.

 

Wichtig bei der Behandlung unter dem Solarium ist, dass das Rotlichtbad generell in einem ruhigen Bereich durchgeführt wird, denn bei aufkommender Hektik kann sich das Pferd an Lampen stoßen. Christoph Hüsken, Leiter des Produktzentrums Heizung bei der Kampmann GmbH, empfiehlt daher einen Bodenabstand von 2,30 Meter bis zur Unterkante des Solariums. So können problemlos auch unterschiedlich große Pferde unter das Solarium gestellt werden.

 

Kampmann Pferde-Solarien 

Als Hersteller von hochwertigen Pferdepflegeprodukten tragen die Kampmann-Solarien Perfekt und Solair zur Verbesserung des Allgemeinbefindens von Pferden bei. Durch das Licht wird die Gesundheit und Leistungsbereitschaft gefördert, das Immunsystem gestärkt sowie die energetische Leistungsfähigkeit gesteigert.

 

Fördern auch Sie das Wohlbefinden Ihres Pferdes mit Kampmanns Pferdepflegeprodukten.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

 

Hier geht es zum Artikel der Reiter Revue International 02/2015

 

Hier erfahren Sie mehr zu den Kampmann Pferdepflegeprodukten