Kampmann erstmals auf der Chillventa in Nürnberg vertreten

Auftritt überrascht Besucher

Vom 14. bis 16. Oktober 2014 fand in Nürnberg die internationale Fachmesse für Kälte – Klima – Lüftung und Wärmepumpen statt. Dort präsentierte die Kampmann GmbH erstmals eine Reihe ihrer Produkte zum Betrieb mit Kältemitteln. Für viele Messebesucher war neu, dass die Kampmann GmbH auch in diesem Segment tätig ist.

 

Für ein nachhaltiges Handeln unterstützt die Kampmann GmbH den Trend zu Kältemitteln mit niedrigem Treibhauspotenzial. Gerade das Heizen und Kühlen mit Kältemitteln, vor allem mit dem natürlichen Kältemittel CO2, stieß auf reges Interesse bei den Messebesuchern.

 

Darüber hinaus sind die Produkte auch mit Wasserwärmetauschern erhältlich. Diese Ausführung bietet die Möglichkeit die Kältemittelmenge im Rohrnetz zu reduzieren. Dazu muss mittels eines Wärmeüberträgers (z.B. Plattenwärmetauscher) der Übergang von Kältemittel auf Wasser gewährleistet werden. Zudem sind die Produkte mit weiteren Energiesparapplikationen wie EC-Ventilatoren und Tandem-Technologie ausgestattet und zur Wärmerückgewinnung geeignet.

 

Gewinnen Sie hier einige Eindrücke unseres Messestandes:


 


 

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.

 

Pressemitteilung

 

Erfahren Sie hier mehr über unsere Lösungen und unsere Unterstützung zum Thema Kühlung.

 

Planungsunterstützung Kühlung

 

 


 

Der Kampmann Kampus bietet am 19.11.2014 das Fachseminar “Kühlsysteme und VDI 2078” in Dortmund an. Melden Sie sich hier zum Fachseminar an und erweitern Sie Ihr Know-How.

 

Zum Fachseminar

 

In Zukunft wird die Kühlung eine immer größere Rolle in der Gebäudetechnik spielen. Behaglichkeit wird zum entscheidenden Faktor. Schließlich geht es darum, dass Mitarbeiter bei der Arbeit im Büro (gute!) Leistungen erbringen können. Dafür muss die technische Gebäudeausrüstung die Voraussetzungen schaffen.

 

Mit Kampmann sind ihre Projekte gut gekühlt.

 

Kampmann.de/kuehlung