ErP-konforme Klimatisierungskonzepte für Hallen

Kampmann empfiehlt Hybrid ECO System

Unter Anbetracht der seit Januar 2016 geltenden Ökodesign Richtlinie stehen viele Konzepte zur Gebäudeklimatisierung auf dem Prüfstand. So auch in der Hallenklimatisierung. Aufgrund vielfältiger Anforderungen und Nutzungsmöglichkeiten in Hallen gewinnt die bedarfsgerechte Lüftung und Temperierung immer weiter an Bedeutung. Unter den zahlreichen Systemen und Geräten am Markt setzt sich allmählich ein technischer Ansatz durch: zentral Lüften, dezentral Klimatisieren.

 

Durch die Trennung, lassen sich hohe Energieeinsparungen erzielen und flexible Regelungsmöglichkeiten nutzen. Hier empfiehlt die Kampmann GmbH das Hybrid ECO System. Dabei handelt es sich um ein System bestehend aus einem zentralen Lüftungsgerät und dezentralen Gerätekomponenten.

 

Das Hybrid ECO System - so funktioniert's

Das zum Einsatz kommende RLT-Gerät wird zur reinen Wärmerückgewinnung und Lüftung eingesetzt und bläst die Luft über ein Kanalsystem etwa 10 cm über dem Lufterhitzer aus.

 

Im Lüftungsfall läuft das RLT-Gerät, während das Sekundärluft-Gerät die Frischluft aufnimmt und erwärmt bzw. kühlt. Ist nur eine Beheizung oder Kühlung des Raumes gefordert, läuft lediglich der Lufterhitzer. Im Gegensatz zur Temperierung über das RLT-Gerät werden lange Luftwege zum Heizregister mit unnötigen Widerständen, wie Bypässe und lange Luftkanäle vermieden.

 

Ein absolutes Dreamteam in der Hallenklimatisierung

Mit dem RLT-Gerät KaCompact und TOP Lufterhitzern erhalten Sie ein äußerst robustes, platzsparendes und vor allem energieeffizientes System, das alle Anforderungen einer ErP-konformen Raumklimatisierung erfüllt.

Ein hocheffizienter Rotationswärmetauschers im KaCompact realisiert einen Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 87 %. Währenddessen kann der TOP dank umfangreichem Zubehör an verschiedenste technische Voraussetzungen und räumliche Gegebenheiten angepasst werden.

 

Sie haben Fragen zum Hybrid ECO System oder wünschen ein individuelles Angebot?


Das Vertriebszentrum Lüftung berät Sie gerne und steht für alle Fragen zur Verfügung.