Die Kälte muss draußen bleiben

Kampmann Türluftschleier sorgen auch im Winter für wohlige Behaglichkeit

Mit den Türluftschleiern von Kampmann erhalten Kunden das perfekte Produkt für kontrollierte Luftabschirmung bei offenen Türen. Ein Schritt – und die Kundschaft ist in angenehmer Verkaufsumgebung. Verlassen Sie sich auf 20 Jahre internationales Kampmann Know-how im Bereich Tür- und Torluftschleier made in Germany.

 

Umfangreiches Programm für unterschiedliche Anforderungen

Für jeden Einsatzbereich bietet Kampmann den richtigen Luftschleier. UniLine 260 und Kassetten UniLine eignen sich besonders für den Einsatz in Baumärkten, Supermärkten, und Geschäften. Vielfältig einsetzbar versprechen sie bei einer Ausblashöhe von bis zu drei Metern einen wirksamen Luftschleier. Die variablen Baulängen garantieren Kaltluftabschirmung auf ganzer Länge.

 

Der Tandem 300/385 sorgt dank Vor- und Warmluftschleier für eine optimale Abschirmung beheizter Räume gegen Kaltlufteinfall. Die von Kampmann entwickelte Tandem-Technologie sorgt für Energieeinsparungen von ca. 38% gegenüber herkömmlichen Türluftschleiern und bietet dabei vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Ob horizontal, als Deckeneinbaugerät, für bauseitige Verkleidung oder mit Verkleidungsverlängerungen als durchgehendes Band: der Tandem passt sich den Bedürfnissen an!

 

Ein komfortables Innenklima bietet auch der Vario Türluftschleier, der bei tiefen Außentemperaturen ein rasches Behaglichkeitsgefühl schafft. Er ist vielseitig einsetzbar und auch als Seitenschleier in stehender Ausführung erhältlich.

 

Lesen Sie jetzt in der aktuellen Ausgabe (10/2013) DIE KÄLTE + Klimatechnik einen interessanten Artikel zu einer Sonderkonstruktion des Vario Türluftschleiers, die die Kampmann GmbH für ein Berliner Unfallkrankenhaus umgesetzt hat.

 

Speziell gegen Kaltlufteinfall bei großen Hallentoren hat Kampmann den ProtecTor Luftschleier entwickelt. Vor- und Warmluftschleier sorgen für größere Eindringtiefe und Abschirmwirkung bei gleichzeitigen Energieeinsparungen von bis zu 38% gegenüber herkömmlichen Torluftschleiern. Die Kaltluftabschirmung am Hallentor ermöglicht außerdem eine effiziente Raumnutzung direkt im Torbereich. Auch der ProtecTor ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich: Dank verschiedener Leistungsstufen und Baulängen in horizontaler oder vertikaler Montage gibt es für jedes Tor den passenden ProtecTor.

 

Alles geregelt mit KaControl

Planen Sie bei Ihrer Systemlösung mit KaControl. Dank der Regelungstechnik KaControl oder bauseitiger GLT können die einzelnen Kampmann Produkte zentral gesteuert und optimal sowie energiesparend aufeinander abgestimmt werden. Ihr Vorteil: Service aus einer Hand!

 

Die Kampmann GmbH steht seit 40 Jahren als familiengeführtes Unternehmen für individuelle Lösungen und kurze Wege im Bereich Heizen, Kühlen, Lüften. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit Ihrem persönlichen Außendienstmitarbeiter vor Ort.