Das Produkt wurde auf dem
Merkzettel gespeichert.
Sie erreichen den Merkzettel über das rechte Symbol im Menüpunkt Produkte.

Die Anforderungen bei Großraumbüros unterscheiden sich deutlich von denen, die Einzelbüros an die Planung stellen. Das bringt natürlich auch Konsequenzen für die TGA-Planung mit sich. Mit unserer flexiblen Ausstattung finden Sie für jeden Raum die passende Anlage.

Abhängig von der Raumgröße und späteren Anzahl der Mitarbeiter ergeben sich unterschiedliche Anforderungen für die HKL-Ausstattung von Büro- und Verwaltungsgebäuden. Speziell bei Großraumbüros ist es sehr wichtig, nicht nur die richtigen Komponenten einzusetzen, sondern diese auch so im Raum anzuordnen, dass ein optimales Klima bis in die letzte Nische des Büros gewährleistet wird.

 

In diesem Zusammenhang darf aber die Behaglichkeit der jeweiligen Arbeitsplätze nicht außer Acht gelassen werden – das fördert das Arbeitsklima. Die Luftführung und -verteilung leisten hierbei ebenso Ihren Beitrag wie die Luftqualität und Temperatur der Räumlichkeiten.

 

Auch die Anzahl der Mitarbeiter innerhalb eines Büros sowie die Art der Büroausstattung spielen hierbei eine entscheidende Rolle: Das HKL-System muss in Abhängigkeit der inneren Lasten korrekt dimensioniert werden.

 

Zudem bieten wir Ihnen auf Anfrage besonderen Service die Simulation der jeweiligen Raumsituation in unserem eigens eingerichteten Forschungs- und Entwicklungszentrum an, sodass Sie die spezifischen Gegebenheiten überprüfen und die Gerätschaften eventuell anpassen können.

 

Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der flexiblen Ausstattung von Bürogebäuden können wir Sie bei der Planung umfassend beraten und unterstützen. Sie wollen mehr erfahren? Unser Team steht Ihnen gern für weitere Fragen zu Verfügung.