Kaltwasserkühlung zum Paketpreis

Kühlen mit Kaltwasser

Seit Jahren wächst der Klimatisierungsmarkt rasant. Damit bietet sich für das SHK-Fachhandwerk eine Chance, in einem Zukunftsmarkt aktiv zu werden. Und dafür bringen Sie bereits alles mit:

+ Expertise zur Planung und Montage dezentraler Geräte in den Räumen
+ Wissen und Kenntnisse über Hydraulik
+ Kunden, die Sie schon seit Jahren in Fragen der Heizungstechnik, Lüftung und Sanitär beraten
+ einen zuverlässigen Lieferanten: Kampmann.

Wo liegt der Vorteil?

Der Vorteil bei der Nutzung von Kaltwassererzeugern in Verbindung mit wassergeführten Inneneinheiten ist, dass die Kältemittelmenge auf das Notwendigste reduziert wird, nämlich auf den Kältekreislauf innerhalb des Kaltwassererzeugers.

Im Gebäude wird durch das Rohrnetz ausschließlich eine Wasser-Glykol-Mischung zu den Inneneinheiten geleitet. Das Prinzip ist nicht nur klimafreundlich, es verringert auch das Risiko von Undichtigkeiten und den Aufwand bei der vorgeschriebenen, jährlichen Prüfung gegenüber Direktverdampfungssystemen.

Vermutlich denken Sie gerade: „Ich weiß jetzt schon nicht, wo mir der Kopf steht. Warum sollte ich noch ein weiteres Fass aufmachen?“ Weil sich Ihnen eine einmalige Chance bietet. Wer jetzt nicht in den Klimamarkt einsteigt, vergibt diese Chance vielleicht für immer. Und da der Heizungsmarkt durch die immer niedrigeren Energieverbräuche der Gebäude weiterhin an Bedeutung verliert, sind Sie als Kühlprofi bestens aufgestellt für die Zukunft.

Die Hauptdarsteller

KaClima R32 AO

Unsere KaClima Kaltwassererzeuger/Wärmepumpen arbeiten mit dem Low-GWP Kältemittel R32. Neben dem Pufferspeicher sind Umwälzpumpe, Sicherheitsventil sowie Strömungswächter und Schmutzfänger bereits integriert.

KaCool D AF

Der Kampmann KaCool D AF ist längst ein führender Klassiker zur Klimatisierung von Bürogebäuden, Hotels, Ausstellungs- und Verkaufsräumen. Der vierseitige Ausblas ist so konzipiert, dass er auch bei hohen Luftmengen zugluftfrei kühlt oder heizt.

KaCool W

Kein Platz an der Decke? Kein Problem. Wandgeräte bieten eine solide Basis für kleinere Kühlsysteme. Unsere KaCool W Serie zeichnet sich durch eine sehr einfache Montage und Wartung aus.

Unsere Klimapakete in der Übersicht

Immer häufiger wünschen sich Bauherren eine komfortable Kühlung ihrer Gebäude. Gerade im Büro wird die Forderung nach kühlen Arbeitsplätzen auch im Hochsommer immer mehr zum Standard. Erleben Sie das auch? Vielleicht fragen Ihre Kunden Sie auch nach Wohlfühlklima im eigenen kleinen Hotel oder im Einzelhandel?

Mit unseren Klimapaketen sind Sie genau richtig aufgestellt. Mit der Erfahrung aus vielen Jahren und unzähligen Projekten, haben wir in sechs Paketen geschnürt, was Sie am Markt benötigen.

Klimapaket Wand 5 kW

Kühlleistung 4,73 kW1 Heizleistung 4,38 kW2

1x KaClima Kühlen/Heizen BG 21
Kühlen 4,73 kW 1)
Heizen 4,38 kW 2)

1x KaCool W AF BG 1
mit integriertem 3-Wege-Ventil
Kühlen 0,55 – 0,81 kW 3)
Heizen 0,63 – 0,93 kW 4)

2x KaCool W AF BG 2
mit integriertem 3-Wege-Ventil
Kühlen 1,29 – 1,92 kW 3)
Heizen 1,09 – 1,67 kW 4)

3x Raumthermostat 230 V,
3-stufig mit Umschalter Aus/Hand/Auto

3x Anlegefühler

1x Einweisung
und Funktionsprüfung


Klimapaket Wand 8 kW

Kühlleistung 7,76 kW1 Heizleistung 8,22 kW2

1x KaClima Kühlen/Heizen BG 41
Kühlen 7,76 kW 1)
Heizen 8,22 kW 2)

2x KaCool W AF BG 2
mit integriertem 3-Wege-Ventil
Kühlen 1,29 – 1,92 kW 3)
Heizen 1,09 – 1,67 kW 4)

2x KaCool W AF BG 3
mit integriertem 3-Wege-Ventil
Kühlen 1,51 – 2,54 kW 3)
Heizen 1,33 – 2,01 kW 4)

4x Raumthermostat 230 V,
3-stufig mit Umschalter Aus/Hand/Auto

4x Anlegefühler

1x Einweisung
und Funktionsprüfung


Klimapaket Decke 6 kW

Kühlleistung 6,15 kW1 Heizleistung 6,36 kW2

1x KaClima Kühlen/Heizen BG 31
Kühlen 6,15 kW 1)
Heizen 6,36 kW 2)

3x KaCool D AF BG 1
Kühlen 1,48 – 2,26 kW 3)
Heizen 1,13 – 1,69 kW 4)

3x 3-Wege-Ventil
beigestellt

3x Raumthermostat 230 V,
3-stufig mit Umschalter Aus/Hand/Auto

3x Anlegefühler

1x Einweisung
und Funktionsprüfung


Klimapaket Decke 8 kW

Kühlleistung 7,76 kW1 Heizleistung 8,22 kW2

1x KaClima Kühlen/Heizen BG 41
Kühlen 7,76 kW 1)
Heizen 8,22 kW 2)

4x KaCool D AF BG 1
Kühlen 1,48 - 2,26 kW 3)
Heizen 1,13 - 1,69 kW 4)

4x 3-Wege-Ventil
beigestellt

4x Raumthermostat 230 V,
3-stufig mit Umschalter Aus/Hand/Auto

4x Anlegefühler

1x Einweisung
und Funktionsprüfung


Klimapaket Decke 13 kW Maxi

Kühlleistung 13,5 kW1 Heizleistung 15,6 kW2

1x KaClima Kühlen/Heizen BG 81
Kühlen 13,5 kW 1)
Heizen 15,6 kW 2)

1x KaCool D AF BG 2
Kühlen 1,89 – 3,60 kW 3)
Heizen 1,43 – 2,69 kW 4)

3x KaCool D AF BG 3
Kühlen 2,08 – 3,98 kW 3)
Heizen 1,56 – 3,00 kW 4)

4x 3-Wege-Ventil beigestellt

4x Raumthermostat 230 V,
3-stufig mit Umschalter Aus/Hand/Auto

4x Anlegefühler

1x Einweisung
und Funktionsprüfung


Klimapaket Decke 13 kW Multi

Kühlleistung 13,5 kW1 Heizleistung 15,6 kW2

1x KaClima Kühlen/Heizen BG 81
Kühlen 13,5 kW 1)
Heizen 15,6 kW 2)

6x KaCool D AF BG 2
Kühlen 1,89 – 3,60 kW 3)
Heizen 1,43 – 2,69 kW 4)

6x 3-Wege-Ventil
beigestellt

6x Raumthermostat 230 V,
3-stufig mit Umschalter Aus/Hand/Auto

6x Anlegefühler

1x Einweisung
und Funktionsprüfung

* Preise gültig bis 31.12.2021
Leistungsangabe 35 % Glykolbeimischung
1) bei PKW 7/12 °C Außentemp. 35 °C     
2) bei PWW 40/35 °C Außentemp. 7 °C
3) bei PKW 7/12 °C 35 %; tl2 = 27 °C 48 % rel. Feuchte     
4) bei PWW 40/35 °C; tl2 = 20 °C

Downloads

Kampmann Kampus Seminare für Sie

           

Fragen?

Unsere Kollegen helfen Ihnen gerne weiter:

Finden Sie hier Ihren Ansprechpartner.