Volkswagen-Qualifizierungszentrum, Freising

Neubau mit effizienter Energiebilanz

Bauherr: Volkswagen Group Real Estate GmbH & Co. KG, Wolfsburg

Ort: Freising 85354

In zehn multifunktionalen Trainingsräumen werden bis zu 6.000 Mitarbeiter aus der Volkswagen Handelsorganisation weitergebildet. In sämtlichen Trainingsräumen sowie im Catering- und Empfangsbereich übernehmen robuste TOP Lufterhitzer die dezentrale Beheizung und Belüftung. In der Ausstattung mit KaMAX Luftauslässen ist für eine konsequente Vermischung der Luft in den hallenhohen Räumlichkeiten gesorgt.

Diafort Dachventilatoren sind für eine kontrollierte Gebäudeentlüftung beim Qualifizierungszentrum im Einsatz. Ihre Stärken sind eine hochgradige Laufruhe, hohe Leistungsdichten und ihre Langlebigkeit.

Eine Portagard Eingangsmatte aus der Kampmann Eingangsmatten Manufaktur fügt sich maßgeschneidert in den gläsernen Windfang des Gebäudes. Sie prägt den repräsentativen Eingangsbereich und erfüllt höchste funktionale Ansprüche.

Eingesetzte Produkte

TOP

TOP

Wand- und Deckengeräte, die Hallen-Warmluft-Lösung für fast alle Anforderungen.