Hotel Ross, Meißen

Neueste Klimatechnik in ältestem Hotel der Stadt

Ort: Meißen 01662

Wer an Meißen denkt, der denkt zunächst an Meißner Porzellan. Und im gleichen Zuge oft auch daran, dass dieses schön ist und hochwertig. Die Stadt Meißen hat man eher nicht vor Augen. Dabei sind das Altstadtpanorama mit Albrechtsburg und Dom, und die Altstadt selbst, mit den liebevoll restaurierten, bunten, historischen Fassaden absolut sehenswert. Wer sich den Gefallen tut und die Stadt besucht, für den ist das Hotel Ross eine naheliegende Bleibe – im doppelten Sinne.

Zum einen, weil die Unterkunft mitten im Ort liegt. Zum anderen, weil das Hotel architektonisch und historisch perfekt zur Stadt passt: Bereits seit 1898 werden hier Gäste empfangen. Das historische Ambiente blieb auch bei der umfassenden Renovierung von April 2018 bis April 2019 erhalten. In die alten Gemäuer zog dabei auch neueste Klimatechnik von Kampmann ein.

Für die zentrale Versorgung mit Kühlenergie arbeitet eine wassergekühlte Kältemaschine vom Typ KaClima WI 162 mit Tandem-Scrollverdichter vor den Türen des Hotels. Dazu passend wurde ein Glykolrückkühlwerk als anschlussfertige Kompakteinheit mit vier schalloptimierten EC-Hochleistungsventilatoren installiert.

In den Hotelzimmern sind Kampmanns Venkon in der Zwischendecke eingebaut. Der Fan Coil ist dank EC-Motoren maximal effizient und dabei flüsterleise. Dabei dient der Luftansaug aus beschichtetem Lochblech gleichzeitig als Revisionsöffnung, sodass keine zusätzliche bauseitige Öffnung für die Wartung erforderlich ist.

Ähnliches gilt für den KaDeck: Leise, leistungsstark und mit smartem Revisionskonzept. Die hier verwendete Variante mit feuchter Kühlung sorgt zudem für ein Plus an Leistung. Die KaDeck im Hotel Ross sind im Restaurant- und Tagungsbereich installiert. Mit der extrem geringen Aufbauhöhe von nur 160 Millimetern macht sich der KaDeck in der abgehängten Zwischendecke klein.

Ebenfalls in den Zimmern präsent sind KaCool W. Die formschönen, aber dezenten Wandgeräte zum Heizen und Kühlen lassen sich mit wenigen Handgriffen montieren. Genauso praktisch: Die Drei-Wege-Ventile sind vorinstalliert und befinden sich innerhalb der Verkleidung. Und wenn es noch extra schnell gehen muss: Der KaCool W ist ab Lager lieferbar!

Eingesetzte Produkte

Venkon

Venkon

Fan Coils, Umluft. Heizen, Kühlen und Filtern für höchsten Komfort.
KaDeck

KaDeck

Flexible Klimatisierung für Büros im Bestand und Neubau.
KaCool W

KaCool W

Wandgerät als Raumkühler und Raumbeheizer.
KaClima AI wassergekühlt

KaClima AI wassergekühlt

Wassergekühlte Einheit zur Innenaufstellung zum Anschluss an einen Trockenkühler.