Hagebau Ziesak, Bochum

Neubau eines Bauzentrums

Bauherr: F. W. Ziesak GmbH & Co. KG

Ort: Bochum 44894

Der Hagebaumarkt Ziesak liegt günstig zwischen Bochum und Dortmund unweit der Autobahn 40. Nicht nur deshalb ist das Bauzentrum überaus beliebt. Und so wurde es der Betreiberfamilie Ziesak im alten Gebäude zu eng. Man beschloss einen Neubau: Statt 6.000 bietet man den Kunden nun 20.000 Quadratmeter Fläche und besitzt damit einen der größten Baumärkte im Ruhrgebiet. 400 Parkplätze, eine Bäckerei, ein Kiosk und ein Drive-In für Baustoffe sind auf dem Gelände zu finden – und wegweisende Klimatechnik.

Wegweisend deshalb, weil hier das Hybrid ECO System umgesetzt wurde. Hierbei handelt es sich um eine Zwei-Richtung-Lüftungsanlage, bei der die Temperierung nicht über das Zentralgerät erfolgt, sondern über die dezentralen Geräte im Rauminnern. In Bochum wird dies mit einer Kombination aus KaCompact-Lüftungsgeräten und TOP-Lufterhitzern realisiert. In der Folge ist kein Luftkanalsystem notwendig. Und durch die exakt bedarfsgerechte, CO2-geführte Lüftung ist der Energieaufwand so gering wie möglich.

Die KaCompact wurden mit einem Hubschrauber auf das Hallendach transportiert. Nicht, weil die Geräte so schwer waren, sondern wegen der Größe der Dachfläche. Ein Kran mit entsprechendem Hebelarm konnte aufgrund seines Gewichts während der Bauphase nicht gestellt werden. Die KaCompact sind dank ihrer Konstruktion hingegen echte Leichtgewichte.

Die übrige Beheizung der weiten Hallen übernehmen TOP-Lufterhitzer im Sekundärluftbetrieb sowie einige Ultra, überall dort, wo die Decke abgehängt ist. Sieben Türluftschleier mit Tandem-Technik schützen die Eingänge vor Kaltlufteinfall. Zudem versorgt ein individuell konfiguriertes RLT-Gerät den Verwaltungstrakt mit Frischluft.

Die Gesamtheit aller Klimageräte wird durch Kampmanns Gebäudeleittechnik KaControl zentral gesteuert: Die Sekundärluftgeräte sind via ModBUS auf die KaControl-Regelung aufgeschaltet. Über KNX ist das System von der übergeordneten Gebäudeleittechnik auch zonenweise steuerbar – und ermöglicht so einen optimal energiesparenden Betrieb.

Eingesetzte Produkte

TOP

TOP

Wand- und Deckengeräte, die Hallen-Warmluft-Lösung für fast alle Anforderungen.
Ultra

Ultra

Deckengerät zur Heizung, Kühlung, Lüftung in exklusiven Großräumen.
Tandem

Tandem

Vor- und Warmluftschleier für eine wirksamere Kaltluftabschirmung.
KaCompact

KaCompact

Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung zum Austausch verbrauchter Raumluft durch frische Außenluft.